Bäckerei_Ruetz

zurück

Steuerung von Gärvollautomaten

Die Bäckerei Ruetz hat mit AutomationX die Steuerung von sieben Gärvollautomaten umgesetzt. Die Techniker und Technologen von Fa. Ruetz haben selbst ein innovatives, individuell auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Konzept entwickelt. Die Kälteversorgung der Räume erfolgt derzeit über einen Solekreislauf, der je nach Anforderung der einzelnen Räume die notwendige Temperatur des Kälteträgermediums zur Verfügung stellt. Beheizt werden die Zellen über die schon vorhandene Gebäudeheizung. In einem weiten Ausbau werden 2 unterschiedlich kalte Solekreise, welche auch von getrennten Verdichtern gekühlt werden, diese und weitere Räume versorgen. Jeder dieser getrennten Solesätze ist auch in der Lage, den gesamten Temperaturbereich abzudecken. Im Falle von Wartungsarbeiten oder Störungen eines Solesatzes kann der zweite die Aufgaben übernehmen.


Dieses Konzept erforderte auch eine innovative, frei programmierbare, Steuerungslösung. AutomationX hat das Programm nach genauen Vorgaben der Techniker und Technologen der Fa. Ruetz sowie dem Errichter der Kälteanlagen entwickelt. Die Programme werden zentral verwaltet, alle Temperaturen und Betriebszustände aufgezeichnet. Durch die komfortablen Trend- und Journalfunktionen werden Rückschlüsse auf das Verfahren getroffen und die Rezepturen optimiert.

Print